Fire in You - Ein Serien-Abschied, der keine Wünsche offen lässt

15:01

Taschenbuch | 384 Seiten | Piper Verlag | Übersetzung: Vanessa Lamatsch | Hier kaufen

Schon immer war Jillian heimlich in ihren besten Freund Brock verliebt. Doch dann zerstörte ein tragisches Ereignis ihr Leben fast vollständig. Seitdem herrschte Funkstille zwischen den einstmals besten Freunden. Nun, sechs Jahre später, will Jillian ihr Leben endlich wieder auf die Reihe kriegen und in das Familienunternehmen der Limas einsteigen - und prompt steht Brock wieder vor ihr, als ihr neuer Boss. Während Jillian notgedrungen versucht, sich mit der Situation zu arrangieren, scheint Brock alles daran zu setzen, die alte Freundschaft neu aufleben zu lassen. Doch irgendwie scheint es mehr als Freundschaft zu sein, was Brock plötzlich von ihr möchte...   

Seit Brock "The Beast" Mitchell das erste Mal in Wait for You erwähnt wurde (Cam als großer MMA-Fan hat sich natürlich alle seine Kämpfe angesehen), war ich gespannt, ob er wohl seine eigene Geschichte kriegen würde. Ja, sollte er. J. Lynn hat sie sich bis zuletzt aufgehoben – und uns Fans damit einen krönenden Abschluss dieser herausragenden New Adult-Serie verpasst, die ich nicht mehr missen möchte in meinem Regal.

Fire in You spielt sechs Jahre nach den Ereignissen des ersten Teils. Im Fokus steht diesmal Jillian Lima, die Tochter des Gründers der Lima Academy, in der Brock sich zum gefeierten Mixed Martial Arts-Star trainiert hat. Jillian ist mittlerweile fast 27 Jahre alt und über Brock, der ihre Gefühle stets ignoriert hat, hinweg. Denkt sie zumindest, bis er plötzlich wieder vor ihr steht.

Was genau dazu geführt hat, dass Jillian ihre Freundschaft zu Brock vor sechs Jahren beendet und wie sie sich die Verletzungen, die ihr Gesicht zeichnen, zugezogen hat, war natürlich das große Geheimnis des Buches, auch wenn die Auflösung jetzt nicht sooo überraschend war. Wie in jedem ihrer Bücher hat sich J. Lynn auch hier wieder ein schwieriges Thema vorgenommen und es mit gebührendem Respekt und Sensibilität behandelt. Den Entwicklungsprozess, den Jillian im Laufe des Buches durchmacht, fand ich genau so realistisch und nachvollziehbar geschildert und sie konnte mich sehr von sich überzeugen.

Es war schön, hier einen Einblick in die gemeinsame Vergangenheit der beiden zu kriegen und zu sehen, wie sie miteinander aufgewachsen sind. Wie auch Jillian hat sich Brock in den sechs Jahren sehr verändert, ist um einiges erwachsener und vernünftiger geworden. Gut so, denn ehrlich gesagt fand ich den jüngeren Brock, den wir im Laufe der Geschichte kennenlernen, gar nicht so sympathisch, was an seinem ignoranten Verhalten Jillian gegenüber lag. Der ältere Brock dagegen... whoa ;-) Ich konnte definitiv verstehen, warum Jillian Schwierigkeiten hatte, an ihrem Entschluss festzuhalten, ihn nicht wieder an sich heranzulassen.

Sehr schön fand ich auch das Wiedersehen mit den alten liebgewonnenen Charakteren wie Cam und Avery, Tess und Jase, der hellseherischen Stripperin Katie und vielen mehr, auch wenn es durch den Zeitsprung von sechs Jahren teilweise ungewohnt war, die Charaktere als Erwachsene mit Jobs und Kindern zu erleben :-D

Für mich war Fire in You ein rundum gelungener Abschluss, der keine Wünsche offen lässt. Und so bleibt mir nur noch zu sagen: Danke, J. Lynn, für viele unvergessliche, romantische Lesestunden und außergewöhnliche Charaktere, die sich für immer in mein Herz geschlichen haben! ♥



Reihenfolgeinfo
1. Wait for You | 2. Be with Me | 3. Trust in Me | 4. Stay with Me | 5. Fall with Me | 6. Forever with You | 7. Fire in You

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Huhu Friederike,

    das hört sich aber richtig gut an. Ich habe es hier schon zum Lesen bereit liegen und es ist auch für den Juni geplant. Ich habe auch schon einige eher nicht so begeisterte Meinungen zum Buch gelesen und bin froh auch mal eine sehr gute zu lesen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, was waren denn die Kritikpunkte? Sag mir doch bescheid, wie es dir gefallen hat, wenn du zum Lesen gekommen bist :-)

      Löschen
  2. Hej!

    Was ein schönes Foto! ❤︎

    Die Reihe kenne ich noch gar nicht, aber deine Begeisterung hat mir richtig Lust darauf gemacht.

    Liebe Grüße
    Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Juliane, schön dass ich dich neugierig machen konnte. Wenn du auf New Adult stehst, dann solltest du dieser Reihe hier unbedingt eine Chance geben!

      Löschen