12.07.2015


Dank des Poststreiks kam knapp 4 Wochen nichts bei mir an, ein komisches Gefühl! Ich hatte echt Entzugserscheinungen :-D Aber endlich ist wieder Nachschub bei mir eingetrudelt, um meine Sucht zu befriedigen, und darunter sind nur tolle Bücher. Zum Beispiel wäre da "Das Herz der Harpyie" mit dem schicken nebelverhangenen Cover. Das Buch hat Carlsen mir anlässlich der Herzenstage zukommen lassen, vielen Dank dafür! "Liebe ist was für Idioten. Wie mich." wurde von Sibylle Bachar, der Ansprechpartnerin beim Fischer Verlag, wärmstens empfohlen, und das knallbunte Cover und die Inhaltsbeschreibung haben mich gleich angesprochen. Hier geht es um ein Mädchen, welches nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl sie den überhaupt nicht ausstehen kann. Versprochen wird uns hier eine realistische Liebesgeschichte, ich bin also gespannt.





Ich gebe es zu, ich bin ein Coverjunkie. Besonders wenn es glänzt, kommt die Elster in mir durch, weshalb mich das Cover von "Das Juwel - Die Gabe" besonders glücklich macht. Auf das Kleid sind nämlich Strasssteinchen geklebt, die sich haptisch tatsächlich vom Cover abheben, hach :-) Außerdem ist noch der letzte Teil der Wallbanger-Reihe (lest sie!!!) rund um Caroline und Simon bei mir eingezogen. "Last Call" enttäuscht mich allerdings vom ersten Eindruck her. Das Buch, oder wohl eher Büchlein, hat gerade mal 135 Seiten, was nicht einmal der Hälfte des Vorgängers entspricht :-( Sind der Autorin einfach die Ideen ausgegangen?

Zusätzlich kam noch "Die 100" von Kass Morgan bei mir als Vorab- Ebookexemplar an. Heyne fliegt hat sich kurzerhand an die Übersetzung gemacht, da schon in wenigen Tagen die Serie in Deutschland anläuft. Meine Meinung dazu erfahrt ihr bald. Und zuletzt erreichte mich noch die quirlig-bunte Familiengeschichte "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella, welches ebenfalls mit einem wundervollen Cover begeistert und die Geschichte von Audrey erzählt, die an einer Angststörung leidet.


So, das war es fürs Erste. Kennt ihr eines der Bücher? Wenn ja, wie hat es euch denn gefallen? 

Tagged:

Kommentare:

  1. Hallo,
    was für schöne Neuzugänge du da hast. :D
    "Das Juwel" werde ich mir dann auch ganz fix kaufen wenn es raus ist und "Liebe ist was für Idioten. Wie mich" ist sofort mal auf die WuLi gewandert, das klingt richtig toll.
    Ob ich "Die 100" lese weiß ich noch nicht. Ich liebe die Serie und warte jetzt auf die dritte Staffel, aber das Buch soll doch ganz anders sein und relativ wenig gemein haben mit der Serie. Ich glaube ich warte einmal die ersten Meinungen ab.
    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sophie, "Liebe ist was für Idioten. Wie mich" wird auch das nächste Buch sein, zu dem ich greife.
      Ich bin gespannt, wie mir die Serie gefallen wird. Das Buch hat mir gut gefallen, aber ich habe schon gehört, das Buch und Serie doch ziemlich auseinander gehen sollen.

      Löschen
  2. Die "Harpyie" fand ich klasse - ich hatte das Buch schon vor den Herzenstagen gelesen.
    Das Juwel war heftig, aber durchaus interessant. Ich bin gespannt, was du sagst :-)

    Kay fand "die 100" super, Colin findet die vielen Rückblicke OT "langweilig" :-)

    Viel Spaß mit allem, was noch nicht gelesen ist.

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi, bisher gefällt mir das Juwel ganz gut, ich hoffe, der Eindruck bleibt so :-) Hehe, ich fand gerade die Rückblicke interessant, das hatte was von der Serie "Lost".

      Löschen
  3. Oh ich bin auf Deine Rezension zu Die 100 gespannt! Hab schon viel gehört aber es bisher noch nicht in Angriff genommen. Klingt auf jeden Fall spannend. Guckst Du auch die Serie dazu?
    LG; Kati

    AntwortenLöschen