23.02.2014


"There was no doubt in my mind that I wanted to kiss Cam again. Kissing him wasn't the problem. Going home wasn't the problem. I just didn't know how much of this I was capable of. How far this - whatever it was - would actually go before old fears overshadowed the warmth." (Kap. 17)

Einfach nur neu anfangen und die Vergangenheit hinter sich lassen, so weit wie nur möglich. Nichts anderes will Avery, als sie sich an der Universität in West Virginia einschreibt. Doch aus ihrem Plan, möglichst unauffällig unter dem Radar zu fliegen, wird nichts, als sie gleich am ersten Tag in Cameron Hamilton hineinrennt. Der beliebte und unglaublich selbstbewusste Student scheint sofort einen Narren an ihr gefressen zu haben und lässt keine Gelegenheit aus, um Avery um ein Date zu bitten. Doch bevor sie wirklich anfangen kann, ein neues Leben zu starten, meldet sich plötzlich ihre Vergangenheit zurück…


                                                            Meine Meinung                                                            

New Adult ist das Genre, welches momentan die Buchregale flutet und sind wir mal ehrlich, die meisten Geschichten klingen alle sehr ähnlich: süßes Mädchen mit mysteriöser, problembehafteter Vergangenheit trifft auf beliebten College-Helden, sie verlieben sich nach langem Hin und Her und dann kommt plötzlich die Vergangenheit und drängt sich zwischen sie. So ist es auch hier, aber abgesehen davon konnte mich die Geschichte aus der Feder von Jennifer L. Armentrout absolut positiv überraschen und mich richtig ins Schwärmen versetzen. Denn „Wait for you“ glänzt nicht nur mit einem wirklich gefühlvollen und fesselnden Plot, sondern auch mit tollen Charakteren, die mir schon nach kurzer Zeit sehr ans Herz gewachsen sind.

Kein Kontakt mehr zu früheren Freunden, und auch möglichst kein Kontakt zu ihren Eltern. Aus diesem Grund hat sich Avery gegen ein Studium in Harvard oder Yale und für das kleine College in West Virginia entschieden. Ausgerechnet hier trifft sie auf den College-Sunnyboy Cameron, der ihrem Herzen gefährlich nahekommt. Doch gerade als sie anfängt, sich auf ihn einzulassen und ein neues Leben zu beginnen, erhält sie eine bedrohliche E-Mail aus ihrer Vergangenheit: „You’re nothing but a liar, Avery Morgansten!“

Mit Avery und Cam treffen wir hier auf zwei wundervolle Charaktere, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Während Avery aufgrund ihrer mysteriösen Vergangenheit sehr verschlossen und ernst ist, ist Cam stets gut gelaunt und bei allen beliebt. Er ist einfach zum Verlieben und mich hatte er schon nach wenigen Seiten von sich überzeugt und zum Schwärmen gebracht. Kein Wunder, denn er ist ein richtiger Traummann - unglaublich witzig, schlagfertig und sexy. Er lässt keine Gelegenheit aus, um mit Avery zu flirten, auch wenn sie ihn immer wieder abweist. Der knisternde verbale Schlagabtausch zwischen den beiden war unheimlich unterhaltsam zu lesen und ich konnte mir oft ein Grinsen nicht verkneifen.­ Und auch zu sehen, wie sich zwischen ihnen langsam eine zögerliche Freundschaft entwickelt, war einfach süß, denn „Wait for you“ besteht aus vielen romantischen und charmanten Szenen.
Aber wer jetzt denkt, dass es die ganze Zeit nur um belangloses Flirten und Oberflächlichkeiten geht, der liegt falsch. Denn mal davon abgesehen, dass sich zuerst eine (zugegeben spannungsgeladene) Freundschaft zwischen den beiden entwickelt, thematisiert die Autorin mit Averys Vergangenheit auch noch sehr ernste Aspekte, die von ihr sensibel behandelt werden. Zwar kann man sich schon lange Zeit, bevor es beim Namen genannt wird, denken, was mit Avery geschehen ist. Trotzdem geht dadurch nichts von der Spannung verloren und ich habe bis zum Schluss gebannt mitverfolgt, wie Avery und Cam sich langsam näher kommen.

Kurzum, „Wait for you“ ist eine wundervolle New Adult-Geschichte zum Schwärmen und Verlieben, zum Lachen und Weinen, die sich positiv von der Masse abhebt und für mich zu den schönsten Liebesgeschichten des Jahres zählt. Freunde der romantischen Unterhaltung, lest dieses Buch! Ihr werdet es lieben! :-) 

Die deutsche Übersetzung

Wait for you - J. Lynn
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 638 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 415 Seiten
ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0007530986
Verlag: Harper (25. April 2013)

Willis Fazit:



Tagged: ,

Kommentare:

  1. Hört sich richtig gut an! Schöne Rezension♥
    Alles Liebe und ich wünsche dir einen wundervollen Sonntag!
    <3
    Catherine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, danke für die Grüße,der Sonntag hier war traumhaft :-)

      Löschen
  2. Als ich letztes Jahr irgendwann dieses Buch gelesen habe, war ich ebenfalls positiv überrascht. So eine wundervolle und vor allem gefühlvolle Story hatte ich nicht erwartet. Das Buch ist wirklich etwas besonderes. Ich habe vor kurzem das Buch "Trust in Me", also Cams Sichtweise von "Wait for You" gelesen und war wieder restlos begeistert. Nun freue ich mich wahnsinnig auf "Be With Me", den zweiten Teil der Reihe.

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, das aus Cams Sicht werde ich mir sparen. Aber Be with Me wird auf jeden Fall gekauft <3

      Löschen
  3. Ganz tolle Rezi :) Danke für den Tipp, ich hab noch gar nichts von dem Buch gehört ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Binzi, es erscheint sogar schon im März auf Deutsch unter dem glrichen Namen. Also wird es auch bald den deutschen Markt erobern :-)

      Löschen